Lassen Sie sich in preiswerten Wellnesshotels verwöhnen!. © Dee21 / www.stockxpert.com

Reiseangebote
Antiaging
Aromabehandlung
Ayurveda
Cellulitis
Diäturlaub
Enthaarung
Fettabsaugung
Fitness
Gesichtsmasken
Gesichtsmassagen
Haarstyling
Hautpflege
Hilot
Kneippen
Kunstnägel
Lifting
Make Up
Maniküre
Massage
Meditation
Muskelentspannung
Muskeltraining
Parfümberatung
Pediküre
Peeling
Qui Gong
Relaxing
Sauna
TCM
Thalasso
Vinotherapie
Wellnesshotels
Yoga
Tipps

Schönheitswochenende - Wellnesswochende

Gesunde Haut mit der richtigen Pflege

Gesunde und schöne Haut ist etwas, wonach nicht nur Frauen im Alltag streben. Viele versuchen es seit ihrer frühsten Jugend bereits vergeblich, andere waren bereits erfolgreich oder können sich über gute Gene freuen. Viele Menschen probieren sich seit Jahren bereits an den handelsüblichen Produkten namhafter Hersteller, die zu einer gesunden Haut verhelfen sollen. Tatsächlich sind diese Produkte nicht immer und für jeden Hauttyp die ideale Lösung. Ein Gang in die Apotheke kann hier oft Wunder durch die dort erhältliche medizinische Hautpflege wirken. Dort werden überwiegend solche Pflegeprodukte für die Haut verkauft, die als besonders schwierig und empfindlich gilt. Meist wird in der Apotheke zunächst zu Naturkosmetik geraten, die frei sind von unnötigen Zusatzstoffen wie Parfüm und anderer Chemie. Diese Inhaltsstoffe führen bei vielen Menschen nämlich zu einer Irritation der Haut. Naturkosmetik erhält man allerdings nur in der Apotheke - Im Ladengeschäft ebenso wie im Internet. Dort sind sie ohne Rezept erhält.

Gesunde Haut durch ein gesundes Leben
Schöne Haut ist auch davon abhängig, wie gesund man selbst seinen Alltag gestaltet. Dazu gehört, dass die Haut viel frische Luft benötigt und durch Heizungsluft und ungesunde Ernährung natürlich negativ beeinflusst wird. Außerdem tut Bewegung gut und sorgt für eine meist sehr gesunde Gesichtsfarbe. Der Gang in die Apotheke kann allerdings nicht nur dazu dienen, sich hinsichtlich der Produkte für die Pflege beraten zu lassen, sondern auch ganz allgemein um einen Rat zu bitten. Wer selbst das Gefühl hat, bereits alles für die gesunde Haut zu tun, sollte sich im letzten Schritt an einen Arzt wenden. Dieser kann unter Umständen auch Tipps gegeben, welche Pflegeprodukte sich eignen. Es kommt nicht selten vor, dass sich eine deutliche Besserung des Hautbildes zeigt, wenn jemand von heute auf morgen die tägliche Pflege einfach reduziert. Viele Menschen leiden auch darunter, dass sie ihre Haut überpflegen. Es gilt, sich selbst kritisch zu beurteilen und Wert zu legen, auf ein möglichst natürliches Leben - Auch hinsichtlich der Pflege.

 

 

Impressum/AGB